Ort und Zeit

Montag
20.30 – 22.00 Uhr, Schulschwimmbad Flurstraße 10, Haidhausen

Wegbeschreibung:
Zu erreichen mit dem ÖV über den Max-Weber-Platz (U5, U4) bzw. Ostbahnhof, Busse und Trambahn.

Dienstag
20 bis 21.30h Amphionschule, Welzenbachstraße. Der Eingang zur Schwimmhalle erfolgt über die Templestraße. Google Maps

Mittwoch
20 bis 21.30h Schwimmhalle im Gymnasium Moosach. Gerastraße 3. Der Eingang zur Schwimmhalle erfolgt auf Höhe des Fußgängerdurchganges.

Wegbeschreibung: Am schnellsten erreicht ihr das Bad mit der U 3 bis Moosacher St. Martins Platz; Ausgang Feldmochinger Straße. Von da über die Feldmochinger Straße bis zum Gymnasium.

Freitag
20 bis 21.30 h Schwimmhalle der Carl-von-Linde-Realschule. Ridlerstraße 26. Der Eingang zur Schwimmhalle erfolgt aber über die Geroltstraße 48.

Samstag
18 bis 19.30 h Schwimmhalle der Carl-von-Linde-Realschule. Ridlerstraße 26. Der Eingang zur Schwimmhalle erfolgt aber über die Geroltstraße 48.

Wegbeschreibung: Am schnellsten erreicht ihr das Bad mit der U 4/5 bis Schwanthalerhöhe; Ausgang Ganghoferstraße / Sandtnerstraße. Von da quer über den Platz in die Geroltstraße. Auf der rechten Seite befindet sich dann der Eingang zur Schwimmhalle.

Jeden letzten Sonntag im Monat 
Zusammen mit dem TINQnet und der Münchner Regenbogen-Stiftung bieten wir seit Januar 2022 für trans*, inter*, nicht-binäre und genderqueere Personen die Möglichkeit an, in einem geschützten Rahmen in München schwimmen, baden, bzw. planschen zu gehen. Die Veranstaltung findet einmal monatlich statt, und zwar immer am letzten Sonntag des Monats., von 15 bis 17 Uhr, im Schulschwimmbad des Anton-Fingele-Zentrums, Schlierseestraße. Wenn du trans*, inter*, nicht-binär und/oder genderqueer bist und beim nächsten Mal an dieser Veranstaltung teilnehmen möchtest, melde dich bitte unbedingt vorher per E-Mail an: info@tinqnet.de. Für mehr Informationen zu dieser Veranstaltung schaut bitte auf www.tinqnet.de.
On the last Sunday of each month
Once a month, we provide a safe space for trans*, inter*, nonbinary and genderqueer people to swim in Munich. This event is a cooperative project that we have been running together with the TINQnet and Munich’s Rainbow-Foundation („Regenbogen-Stiftung“) since January 2022. It takes place from 3pm to 5pm on the last Sunday of each month, in the school swimming pool of the Anton-Fingerle-Zentrum on Schlierseestraße. If you are trans*, inter*, nonbinary and/or genderqueer and would like to join us next time, please register in advance by sending an email to info@tinqnet.de. For more information (in German) about this event, visit www.tinqnet.de.